Septembermorgen

von Eduard Möricke

 

Im Nebel ruhet noch die Welt,

noch träumen Wald und Wiesen:

Bald siehst du wenn der Schleier fällt,

den blauen Himmel unverstellt,

herbstkräftig die gedämpfte Welt

in warmem Golde fießen.

 

Schön, dass du hier hergefunden hast.

Willkommen auf der Website des Familienweinguts Dechent in Saulheim. Schauen sie sich um, genießen sie die Bilder von unsrer schönen Heimat, oder schwelgen sie in poetischer Erinnerung, indem sie unsere selbstverfassten und bereits veröffentlichten Mundartprosawerke lesen. Informieren sie sich über unser Weingut und unser Weinangebot. Unter Weine finden sie einige Beschreibungen, sowie die Weinkarte als PDF-Datei. Wenn sie Fragen oder Wünsche haben, dann melden sie sich doch einfach über Fon, Fax oder Mail. Wir freuen uns auch über Kommentare hier unten auf der Startseite. Viel Spaß wünscht ihre Winzerfamilie

Auch diese Jahr sind wir wieder dabei. Im Eichelmann 2017 sind wir das dritte Mal in Folge mit einem Stern ausgezeichnet worden. Besonders die roten Weine haben es hier der Jury angetan und wurden alle mit über 80 Punkten bewertet.  Besonders haben wir uns gefreut, dass wir bei unsrer ersten Teilnahme mit vier Weinen bei AWC Vienna gleich drei Silber und eine Goldmedaile erhalten haben.


Auch dieses Jahr ist unser Familienweingut wieder mit einem Stern als überdurchschnittliches Weingut im Eichelmann 2016 ausgezeichnet worden. Schön, dass das Herzblut, dass man in die Arbeit steckt honoriert wird.


Weingut Heinz-Willi Dechent erschien ebenso im Eichelmann 2015

Ausgezeichnet mit einem Stern, alle eingereichten Weine wurden mit über 80 Punkten bewertet!!!


Kommentare: 3
  • #3

    Hans (Sonntag, 01 Oktober 2017 17:52)

    Van harte gefeliciteerd met jullie hernieuwde succes.

  • #2

    Pertel Dietrich (Donnerstag, 27 November 2014 17:17)

    Gratulation,bin äußerst gespannt auf Ihre edlen Tropfen.Grüße aus dem Saarland.

  • #1

    Isabelle Becker (Freitag, 14 November 2014 12:29)

    Herzlichen Glückwunsch zum Stern :) Ich bin stolz auf dich und deine Arbeit in Weinberg und Keller.